Sie haben Fragen?

030 - 2000 399 83

Faire Regeln.
Für Kapitalanleger und Kreditnehmer.

Unsere Kundenbewertungen:

Neue Chancen nutzen.
So gehen wir vor:

Die Bank ist keine Alternative!

Wir haben ständig eine Vielzahl von Kreditanfragen unserer Kunden, die unbelastete oder nur gering belastete Immobilien besitzen. Oft erhalten diese Kunden bei ihren Hausbanken keine Darlehen, da sie einzelne Bankvorgaben zur Zeit nicht erfüllen können. Hierbei muss es sich nicht um negative Zahlungsmerkmale handeln. Oftmals fehlen etwa nur bestimmte Unterlagen, die zu einer ablehnenden Kreditentscheidung führen, oder der Bank sind aufgrund der strengen Vorgaben der Wohnimmobilienkreditrichtlinie einfach die Hände gebunden – obwohl der Kunde durchaus finanziell in der Lage ist, eine monatliche Darlehensrate zu bedienen.

Zunächst prüfen wir bei diesen Kreditanfragen die Bonität des Antragstellers in Bezug auf ein mögliches Ausfallrisiko und bewerten dann die zur Besicherung stehende Immobilie nach den banküblichen Standards und mit der banküblichen Sorgfalt. Dies erfolgt mit den auch von Banken genutzten Wertermittlungsverfahren. Zusätzlich fließt unsere über 25-jährige Erfahrung im Immobilien- und Finanzierungsbereich in die Bewertung mit ein. Die bei uns verantwortlichen Mitarbeiter sind ehemalige Kreditentscheider deutscher Großbanken.

Sicheres Prüfverfahren für minimales Risiko.

Nur wenn im Ergebnis die Rückzahlung als hochwahrscheinlich anzunehmen ist und zudem die Immobilie den geforderten Wert aufweist, empfehlen wir ausgesuchten Investoren die Kreditvergabe, im Regelfall in Höhe von bis zu 50% des ermittelten Verkehrswertes. Ist der passende Kreditgeber gefunden, kümmern wir uns um die notarielle Abwicklung. Die Kreditverträge mit Sicherungszweckvereinbarung werden erstellt und beiden Parteien übergeben. Wenn der Vertrag besprochen und die Konditionen festgelegt sind, bereiten wir die komplette Abwicklung beim Notar vor. Der Kreditgeber zahlt das Darlehen erst dann an den Kreditnehmer aus, wenn eine ranggerechte Eintragung seiner Grundschuld erfolgt oder sichergestellt ist.

Die Zins- und Tilgungsleistungen fließen immer direkt zum Kreditgeber. Hier verdient also niemand mit. Unsere Dienstleistung bezahlt ausschließlich der Kreditnehmer in Form einer einmaligen Courtage bei Vertragsabschluss.

100% Sicherheit für Ihr Kapital.

Während der gesamten Darlehenslaufzeit stehen wir beiden Parteien als neutraler Ansprechpartner zur Verfügung. Sollte trotz aller Prüfungen der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass das Darlehen nicht ordnungsgemäß und fristgerecht zurückgeführt wird, kümmern wir uns für den Kreditgeber  um die Verwertung der gestellten Sicherheiten. Durch den hohen Sicherheitsabschlag von rund 50% ist auch für diesen Fall sichergestellt, dass sowohl das eingesetzte Kapital, als auch die anfallenden Zinsen aus dem Verwertungserlös zurückgeführt werden können.

Das P2P ImmoCash-Versprechen.

Win-Win

Höhere Renditen für Anleger und bessere Darlehenschancen für Kreditsuchende mit Immobilienbesitz. Beim P2P ImmoCash profitiert nicht eine Bank, sondern unsere Kunden.

Transparenz und Fairness.

Konditionen, Prüfkriterien, Wertermittlungsverfahren oder Vertragsbedingungen – was bei Banken oft eine Blackbox ist, legen wir allen Beteiligten offen. Kreditnehmer und Anleger wissen beim P2P ImmoCash genau, woran sie sind.

Maximale Sicherheit.

Solide Bonitätsprüfung, professionelle Immobilienbewertung und eine notarielle Unterstützung sind die drei Grundpfeiler für Ihre Sicherheit.